+++ Schlagzeilen +++ Schlagzeilen +++ Schlagzeilen +++

BBEM und BBMM im Juli

25.05.2019

Im Juli finden bei uns im Bezirk die beiden großen Turniere zum Thema Blitzen statt. Am ist 16.06. ist die BBEM in Munster und am 30.06. die BBMM in Stade. Weitere Informationen sind rechts in der Ausschreibungsübersicht zu finden.
Marc Perrey

XIV. Harburger Stadtmeisterschaft

25.05.2019

Vom 26. bis 28. Juli 2019 findet die Harburger Stadtmeisterschaft statt. Gespielt wird als 5-rundiges Rundenturnier in 6er-Gruppen. Nähere Informationen stehen in der Ausschreibung.
Marc Perrey

DWZ-Auswertung BMM 2018/19

12.05.2019

Die DWZ-Auswertung der BMM 2018/19 ist fertig und hier einsehbar.
Marc Perrey

BSSEM / Lisas Open

12.05.2019

An der diesjährigen BSSEM nahmen 32 Spieler teil, darunter 24 Bezirksspieler und 5 Jugendliche (Bezirk: 3). Im Vergleich zum Vorjahr (23 Teilnehmer) also eine erfreuliche Entwicklung.
Am Ende konnte sich Matthias Bach vom Hamburger SK ungeschlagen mit 9,5/11 Punkten durchsetzen. Zweiter wurde Michael Hohlbein (SK Marmstorf, 8 Punkte) punktgleich vor Uwe Rick (PSV Uelzen), der damit auch der stärkste Bezirksspieler wurde. Zweiter im Bezirk wurde Uwe Grimm (MTV Dannenberg) mit 7,5 Punkten und dem insgesamt 4. Platz.
Dritter wurde Julian Zeyn (SV Winsen (Luhe), ebenfalls 7,5 Punkte, insgesamt 6. Platz), der damit auch die Ratinggruppe 1 (TWZ von 1500 bis 1799) gewann. Die Ratinggruppe 2 (TWZ bis 1499) gewann Alfred Kunz (SC Bremervörde) mit 5/11 Punkten.
Der beste Jugendliche im Bezirk war Luis Baum (SV Bad Bevensen) vor Ferdinand Baum (ebenfalls SV Bad Bevensen) und Alexander Hohlbein (SC Turm Lüneburg). Hier geht es zur Abschlusstabelle.
Julian Zeyn
SV Winsen (Luhe)

Einladung zur BVV am 15.06.2019

09.05.2019

Sehr geehrte Ehrenmitglieder, Vereinsvorsitzende, Spartenleiter und Gäste,

der Vorstand Schachbezirk 4 Lüneburg lädt Sie zur ordentlichen Vollversammlung am 15. Juni 2019 in Breloh herzlich ein. Details entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladung und den Anlagen.

Der Spielleiter ist im Vorstand auch weiterhin nicht besetzt. Ich bitte euch, macht Werbung in euren Vereinen für diese wichtige Funktion.
Wir sollten am 15.Juni nicht auseinander gehen, ohne dieses Amt besetzt zu haben.

Ein Schwerpunkt der diesjährigen Vollversammlung wird die Entscheidung über die zahlreichen Anträge zur Turnierordnung und der Satzungsänderungsantrag sein.
Ich hoffe, euch zahlreich in Breloh begrüßen zu können. Wie auch in den vergangenen Jahren wird für das leibliche Wohl gesorgt sein.
Im Verhinderungsfall bitte ich einen Vertreter zu entsenden.

Tagesordnung
Anlage 1
Anlage 2
Anlage 3
Anlage 4
Anlage 5
Anlage 6
Beste Grüße aus Munster
Michael Nannt
1.Vorsitzender Schachbezirk 4

LJEM 2019

02.05.2019

Drei Landesmeistertitel für Spieler aus dem Bezirk. Bei den diesjährigen Jugendlandesmeisterschaften auf Norderney waren 23 Jugendliche und Kinder aus dem Bezirk am Start. Nach neun Runden standen
Emilia Bildat (U14w) Turm Lüneburg
Nina Rothenberg (U16w) Post SV Uelzen
Torben Knüdel (U16) Post SV Uelzen

ganz vorn und wurden Landesmeister in ihrer jeweiligen Altersklasse. Ebenfalls aufs Treppchen schafften es Bente Zöllner (2. U14w) und Imamali Askerov (3. U18).
Alle Ergebnisse sind unter www.d4-d5.net einzusehen.
Bernd Laubsch (Post SV Uelzen)

Nachruf

Gerhard Schwanke

* 25.05.1931 † 20.04.2019

Mit großer Trauer hat uns die Nachricht vom Tode von Gerhard Schwanke erreicht.
Gerhard war 65 Jahre Mitglied im Postsportverein Uelzen (Schachverein von 1924) und erzielte als starker Spieler viele Erfolge.
Mit der Mannschaft erreichte er in den 60 er Jahren die Landesmeisterklasse und erzielte viele schöne Erfolge. Bezirksmeister 1959 und 1961 sowie diverse Titel bei den Uelzener Stadt- Vereinsmeisterschaften waren ihm vergönnt. Im Ruhestand spielte er gerne bei Seniorenturnieren und seine Spielstärke machten ihn zu einem immer beachtenswerten Gegner. Noch bis kurz vor seinem Tode war er bei Mannschaftskämpfen und der Uelzener Stadtmeisterschaft aktiv.

Er wird uns fehlen.
Wir nehmen Abschied von Gerhard Schwanke,
"Du bleibst uns immer in Erinnerung"
Michael Schläger
Spartenleiter Schach
Postsportverein Uelzen e.V.

Bezirks-Dähnepokal 2018/19

06.04.2019

Liebe Schachfreunde,
der diesjährige Bezirks-Dähnepokal ist beendet.
Am Samstag, 06.04.2019, wurde in Buxtehude das Finale gespielt. Dabei traf Dirk Hilck (Stader SV) mit Weiß auf Ralf Schöngart (SF Buxtehude). Beide Spieler kennen sich seit langen Jahren, so haben sie z.B. bereits 1995 (!) den Stichkampf um den Bezirksmeistertitel ausgetragen. Damals konnte sich der Stader im Schnellschach durchsetzen.

Und auch diesmal war es eine spannende Angelegenheit. Weiß spielte den Panow-Angriff gegen Caro-Kann, Schwarz konnte sich allerdings nach und nach Stellungsvorteile erarbeiten. Durch eine taktische Kombination gewann der Buxtehuder die Dame gegen Turm und Läufer und verwertete diesen Vorteil sicher zum Sieg. Dadurch konnte sich Ralf Schöngart bereits zum 7. Mal den Sieg im Bezirks-Dähnepokal sichern. Die Notation der Finalpartie ist hier zu finden.

Ich möchte mich bei allen Teilnehmern für das faire Verhalten und für interessante Partien bedanken! Hoffentlich nehmen im nächsten Jahr wieder ein paar mehr Spieler an diesem schönen Wettbewerb teil. Nur durch viele Teilnehmer aus verschiedenen Vereinen wird so ein Turnier doch erst richtig interessant!
Viele Grüße
Ralf Schöngart
(Turnierleiter Bezirks-Dähnepokal)

Jugendschachturnier an der Grundschule Egestorf

31.03.2019

Den wunderbaren Frühlingswetter zum Trotz haben sich gestern 96 junge Schachspieler zum Schulschachturnier in Egestorf eingefunden und fleißig die Klötzchen geschoben. Vielen Dank an alle Beteiligten für den entspannten Turnierverlauf. Ich hoffe, wir sehen uns im Spätsommer zur offenen BEM U10 / BJSt wieder.
Gruppe 1
Gruppe 2
Gruppe 3
Volker Borowi
Schach AG Egestorf

Bezirks-Dähnepokal 2018/19

18.03.2019

Liebe Schachfreunde,
am 16.03.2019 wurde das Halbfinale des diesjährigen Bezirks-Dähnepokals gespielt. Nach einem ausgekämpften Remis in der Turnierpartie konnte sich Dirk Hilck (Stader SV) in der Schnellpartie gegen Stephan Richter (SV Winsen) durchsetzen. Das zweite Halbfinale konnte Ralf Schöngart (SF Buxtehude) gegen Annika Evers (Stader SV) für sich entscheiden. Damit haben die Nummer 1 und 2 der Setzliste das Finale erreicht. Dieses Finale findet am 06.04.2019 in Buxtehude statt. Hier geht es zu den Ergebnisse.
Viele Grüße
Ralf Schöngart
(Turnierleiter Bezirks-Dähnepokal)

BJMM in Stade

10.03.2019

Gestern hat in Stade die diesjährige Bezirks-Jugendmannschaftsmeisterschaft stattgefunden. Hier geht es zu den Ergebnissen und hier zu ein paar Bildern.
Marc Perrey

30. März - Jugendschachturnier an der Grundschule Egestorf

24.02.2019

HURRA, die Einladung ist endlich da !
Am 30. März öffnet die Grundschule in Egestorf die Tore und hoffentlich finden sich wieder viele junge Schachspieler zum fairen Wettstreit am Brett ein. Auch in diesem Jahr werden die Teilnehmer in drei Altersgruppen eingeteilt 1. + 2. Klasse, 3. + 4. Klasse und weiterführende Schulen. Weitere Einzelheiten können Sie / kannst Du der Einladung entnehmen.
Volker Borowi
Schach AG Egestorf

Vorbereitung Bezirksvollversammlung

19.02.2019

Liebe Schachfreunde im Bezirk 4,
die Bezirksvollversammlung findet am 15. Juni 2019 in Breloh statt. In Vorbereitung der Veranstaltung und um fristgerecht die Einladungen versenden zu können möchte ich euch bitten, Anträge bis zum 31.März 2019 an mich zu senden, damit die Anträge in einer den gesetzlichen Vorschriften genügenden Form in die Tagesordnung aufgenommen werden können.
Für den Vorstand
Michael Nannt
1.Vorsitzender

Bezirkseinzelmeisterschaft 2019

19.02.2019

Die BEM 2019 findet vom 14.-20.10.2019 in Lüneburg im Sportpark Kreideberg statt. Das Veranstaltungszentrum Anno1900 (mit sehr preisgünstigem Catering) ist bereit das Schachevent zu unterstützen. Erfolgreiche Formate wie "10gegenLüneburg" oder auch "Garry Kasparov - Schach als Fach" haben hier 2010-2012 stattgefunden. Allen Schachfreunden sind wir auch gern behilflich sehr günstige Unterkünfte zu vermitteln (auch über privat, falls erwünscht).
www.sportpark-kreideberg.de
www.veranstaltungszentrum-anno1900.de
www.lueneschach.de
(karol.lalla@gmail.com)
Karol Lalla
1. Vorsitzender
Lüneschach eV

Bezirks-Dähnepokal 2018/19

17.02.2019

am 15.02.19 fand die letzte Paarung des Viertelfinales statt. In einer turbulenten Partie mit Chancen für beide Seiten konnte sich Annika Evers gegen Helmut Blanck durchsetzen. Damit stehen die Teilnehmer für das Halbfinale fest. Mit den Spielern wurde vereinbart, das Halbfinale am 16.03.19 um 10 Uhr in der Begegnungsstätte "Hohe Luft" in Buxtehude zu spielen. Hier geht es zu den Paarungen.
Viele Grüße
Ralf Schöngart
(Turnierleiter Bezirks-Dähnepokal)

Bezirkseinzelmeisterschaft 2019

03.02.2019

Die diesjährige Bezirkseinzelmeisterschaft findet in Lüneburg statt. Ausrichter ist Verein Lüneschach e.V. Gespielt wird in der zweiten Woche der Herbstferien (14.10. - 20.10.2019).
Marc Perrey

Spielleiter im Bezirk

02.02.2019

Liebe Schachfreunde im Bezirk 4,
seit nunmehr fast drei Jahren ist das Vorstandsamt des Spielleiters unbesetzt.
Durch eine Aufgabenumverteilung innerhalb des Vorstandes und durch Unterstützung von Ralf Schöngart, der in Eigenverantwortung den Dähnepokal organisiert, konnten wir den Spielbetrieb und die Turniere des Bezirkes organisieren und durchführen.
Dieses führt aber auf Dauer zu einer Überbelastung des Vorstandes.
Unser Ziel ist eine vollzählige Besetzung des Bezirksvorstandes. Um diese zu erreichen haben wir eine Aufgabenbeschreibung des zu besetzenden Ehrenamtes durchgeführt.
Nachfolgend eine Aufstellung der Aufgaben des Spielleiters, die durch die Verteilung weiterer Aufgaben bereits sehr überschaubar geworden ist.
  1. Teilnahme
    1 x jährlich Spielausschusssitzung auf NSV Ebene
    3 x jährlich Vorstandssitzung Bezirk 4
    1x Jährlich NSV Kongress (bei Verfügbarkeit)
  2. Organisation
    Vorbereitung und Begleitung der Bezirkseinzelmeisterschaft
    Vorbereitung der Bezirksblitzmannschafts- und einzelmeisterschaft
    Unterstützung der Bezirksschnellschachmeisterschaft
  3. Ansprechbarkeit
    Ansprechpartner für die Vereine, Staffelleiter und den NSV
  4. Zusammenarbeit
    Abstimmung des Turniergeschehens mit der Jugendwartin, dem stellvertretenden Spielleiter und dem Webmaster
Macht bitte intensiv Werbung für die Besetzung dieses überaus wichtigen Vorstandsamtes.
Für den Vorstand
Michael Nannt
1.Vorsitzender

Bezirks-Dähnepokal 2018/19

13.01.2019

drei der vier Partien im Viertelfinale wurden gespielt. Bisher gab es keine Überraschungen, die nominellen Favoriten konnten sich durchsetzen. Trotzdem waren es durchweg interessante und spannende Partien! Die letzte noch ausstehende Begegnung wird nachgeholt.
Die Auslosung des Halbfinales hat Bernd Micheel vorgenommen, der auch das Viertelfinale in Stade ausgerichtet hat. Selbst ein Heizungsausfall und ein damit kurzfristig erforderlicher Umzug konnte der gelungenen Veranstaltung nichts anhaben! Vielen Dank für die Bemühungen!
Das Halbfinale wird am 16.03.2019 gespielt, den Spielort gebe ich schnellstmöglich bekannt.
Hier geht es zu den Paarungen.
Viele Grüße
Ralf Schöngart
(Turnierleiter Bezirks-Dähnepokal)

Fragebogen zu NSV-Senioreneinzelmeisterschaften (Kategorie 60+)

08.01.2019

Auf der Internetseite der NSV-Schachsenioren (http://nds-schachsenioren.de) gibt es jetzt einen Fragebogen zu den NSV-Senioreneinzelmeisterschaften. Dieser Fragebogen soll dem NSV-Seniorenschachreferent Hartmut Weist eine bessere Einsicht in die Wünsche und Erwartungen der niedersächsischen Senioren bezüglich Ihrer Einzelmeisterschaften geben, um dann wieder eine niedersächsische Seniorenschacheinzelmeisterschaft veranstalten zu können, die ausreichendes Interesse finden wird.
Alle Schachseniorinnen und -senioren in den NSV-Bezirken werden hiermit gebeten sich in möglichst großer Zahl an dieser Umfrage zu beteiligen.
Alfred Newerla
Webmaster NSV-Schachsenioren

Partien der BEM 2018

22.12.2018

Die Partien der BEM 2018 sind fertig und jetzt als Datenbank verfügbar. Der Link befindet sich hier.
Marc Perrey

Weihnachtsgrüße des Bezirksvorstandes

20.12.2018

Liebe Schachfreunde im Bezirk 4,
der Vorstand wünscht euch besinnliche Feiertage im Kreis eurer Familien und einen guten Rutsch ins Jahr 2019.
Die kurze schachfreie Zeit endet für viele Aktive unseres Bezirkes bereits in der ersten Januarwoche mit der Landeseinzelmeisterschaft in Verden.
Allen Teilnehmern viel Erfolg für diese Großveranstaltung.
Der Vorstand bedankt sich für die gute Zusammenarbeit im Jahr 2018.
Michael Nannt
1.Vorsitzender

Jahresschluss Open 2018

20.12.2018

Unser Traditionsturnier findet am Samstag, den 29. und Sonntag, den 30. Dezember 2018 zum 26. Mal statt. Nähere Informationen stehen in der Ausschreibung.
Jürgen Gerken (SC Sottrum)

Stellungnahme Stefan Becker zum Artikel vom 08.12.2018

09.12.2018

Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde,
um möglichen Irritationen bezüglich der Stellungnahme des Bezirksvorstands zum Ausgang der BEM vorzubeugen, weise ich ergänzend auf Folgendes hin:
Es ist zutreffend, dass ich gegen die Wertung der BEM Protest eingelegt habe, wenn auch die Begründung differenzierter gewesen ist als die bloße Anwendung eines vierten, ursprünglich nicht vorgesehenen Wertungskriteriums. Da die Situation sowohl für den Schachbezirk als auch für Justus Bargsten, insbesondere nach bereits vollzogener Siegerehrung sehr unglücklich gewesen ist, habe ich mit der Einlegung des Protestes gleichzeitig einen Vergleichsvorschlag unterbreitet, dessen wesentlicher Bestandteil mein Verzicht auf einen Startplatz bei der LEM zugunsten von Justus Bargsten gewesen ist.
Ich möchte mich bei Justus Bargsten für dessen sportliches Verhalten vor allem am letzten Turniertag und nach der Einlegung meines Protestes bedanken. Ich wünsche ihm viel Glück und Erfolg bei der LEM. Dem Vorstand des Schachbezirks danke ich für die menschliche Behandlung meines Protestes. Ich hoffe sehr, dass diese zusätzliche Erklärung dazu beiträgt, Schaden von der BEM zu nehmen. Ich möchte ausdrücklich betonen, dass ich die BEM als das schätze, was sie hoffentlich für viele von uns ist sowie zukünftig sein wird: Ein Treffen von Schachfreundinnen und Schachfreunden unter Wettkampfbedingungen.

Viele Grüße aus Lüneburg
Stefan Becker

Bezirkseinzelmeisterschaft 2018

08.12.2018

Nach der Durchführung des Meisterturniers der diesjährigen Bezirkseinzelmeisterschaft waren die Spieler Justus Bargsten und Stefan Becker punktgleich und auch alle herangezogenen Feinwertungen waren gleich. Um vor Ort eine schnelle Entscheidung zu treffen, wurde sich einvernehmlich auf die zusätzlich Heranziehung der Sonneborn-Berger-Wertung verständigt. In dieser lag Justus Bargsten um 0,75 Punkte vorne und wurde zum Bezirksmeister erklärt. Nach dem darauffolgenden Protest von Stefan Becker wurde dieses Vorgehen als ungültig erklärt, da die Ausschreibung dieses Vorgehen nicht vorsah. Justus Bargsten und Stefan Becker teilen sich somit den 1. Platz und den Titel des Bezirksmeisters 2018.
Der Bezirksvorstand

Bezirks-Dähnepokal 2018/19

18.11.2018

inzwischen steht der Termin und der Spielort für das Viertelfinale fest. Wir spielen am 12.01.2019 um 10.00 Uhr in Stade:
Berufsbildende Schulen II Stade
Glückstädter Str. 13
21682 Stade.

Hier geht es zu den Paarungen.
Viele Grüße
Ralf Schöngart
(Turnierleiter Bezirks-Dähnepokal)

Jugendweltmeisterschaft 2018 in Spanien mit Jeremy Hommer

18.11.2018

Guten Tag liebe Schachfreunde,
Familie Hommer ist noch auf der Rückreise von der WM in Spanien. Aber ich habe in Absprache mit Swetlana und Jeremy schon einen Bericht für die Bezirkshomepage geschrieben.
Herzlichen Dank für die tolle Unterstützung!
Gert Rabeler (Jugendtrainer beim SC Turm Lüneburg)

Traueranzeige für Klaus Gohde

13.11.2018

Liebe Schachfreunde im Bezirk IV,
der Schachbezirk trauert um sein langjähriges Ehrenmitglied Klaus Gohde.
Unerwartet verstarb Klaus Gohde am 08. November 2018.
Er war seit 1939 Mitglied in unserem Bezirk. Zuerst im Schachklub Verden und danach seit 1956 bei Blau Weiss Buchholz. In den verschiedensten Funktionen bereicherte er durch sein selbstloses Wirken unseren Sport. Ob als Vereinsvorsitzender, Spielleiter, Delegierter für den Kongress des NSV oder seit 1998 als Ehrenmitglied unseres Bezirkes.
Sein Engagement und seine vielfältigen ehrenamtlichen Aktivitäten fanden ihre besondere Würdigung in der Ernennung zum Ehrenmitglied des DSB. Unter der angegebenen Adresse könnt ihr die Laudatio noch einmal nachlesen.
www.schachbund.de/senioren-news/abschied-von-klaus-gohde.html
Mit Klaus verlieren wir einen begeisterten Schachspieler und guten Freund.
Für den Vorstand
Michael Nannt
1.Vorsitzender

Nachruf

Klaus Gohde

* 09.06.1929 † 08.11.2018

Liebe Schachfreunde in Nah und Fern, in Stadt und Land,
unser Klaus Gohde hat uns für immer verlassen. Er starb ganz unerwartet am 08. November dieses Jahres.
Die Mitglieder der Schachabteilung und des gesamten Vereins Blau Weiss Buchholz sind sehr traurig.
Mit Klaus Gohde verlässt uns ein Mann, der unserem Sport einen Großteil seines Lebens gewidmet hat.
Mit Klaus Gohde verlässt uns ein Mann, der wie kaum ein Zweiter einfach getan hat, was zu tun war.
Wo andere noch redeten, handelte er. Wo andere noch überlegten, war er schon dabei, aus Ideen Projekte zu machen. Der Förderkreis der Senioren im DSB oder die Senioren Jahrgangsturniere seine hier stellvertretend für viele von Klaus erdachte und umgesetzte Initiativen und Innovationen genannt.
Klaus Gohde wurde am 09. Juni 1929 in der Reiterstadt Verden/Aller geboren. Mit zehn Jahren trat er dem örtlichen Schachverein bei und war bis zuletzt ein sehr starker Spieler. Während die meisten Spieler mit zunehmendem Alter an Spielstärke verlieren, wurde Klaus immer stärker. In der abgelaufenen Saison 2017/18 erreichte er in den Mannschaftskämpfen das überragende Ergebnis von 7,5/9. Das bedeutet, Klaus spielte von den 10 Runden 9 Runden mit und holte 7,5 von neun möglichen Punkten. Er gewann sechs Partien, spielte dreimal Remis und verlor nicht eine einzige Partie. Auch in dieser Saison besiegte er in der ersten Runde einen Gegner mit einer 85 Punkte besseren Wertzahl. Ich selbst war in über dreißig Jahren bei Blau Weiss Buchholz die meisten Jahre sein Mannschaftsführer. Niemand war zuverlässiger als Klaus Gohde.
Das Bundesverdienstkreuz wurde schon so manchen verliehen. Klaus Gohde trägt es wirklich zu Recht.
Lieber Klaus, ich hoffe, dass es im Himmel Schachturniere gibt. Dann hast Du dort bestimmt viel Freude.
Hier auf der Erde, und besonders in Buchholz, bleibst Du als Mensch und als Schachspieler unvergessen.
Unsere herzliche Anteilnahme für Deine Familie.
Rainer Sekula für die Schachabteilung von Blau Weiss Buchholz

Niedersächsischer Schulschach-Mannschaftswettbewerb 2018/2019

31.10.2018

Der Niedersächsische Schulschach-Mannschaftswettbewerb (SMW) soll Schülerinnen und Schülern Gelegenheit geben, die in der Arbeitsgemeinschaft gewonnenen Fähigkeiten im sportlichen Wettkampf zu erproben. Meldeschluss für Mannschaften im Bezirk Lüneburg ist der 30.11.2018.
Weitere Informationen können der Ausschreibung entnommen werden.
Marc Perrey

BEM U10 & BJST 2018

28.10.2018

Gestern trafen sich 27 Kinder/Jugendliche zu den erstmalig offenen Bezirkseinzelmeisterschaften U10 bzw. dem Bezirksjugendschnellschachturnier U12-U16 in der Grundschule in Egestorf ( Ausrichter SV Wesel ). Bei der Siegerehrung konnten folgende Spieler die vorderen Plätze erringen:
U10 - Finn Helms ( Turm Lüneburg )
U12 - Jakob Müller-Borghardt ( Stader SV )
U14 - Rainer Heller ( FC Lachendorf )
U16 - Aurelius Leonforte ( SV Wesel )
Herzlichen Glückwunsch!

Tabelle BEM U10
Tabelle BJST
Volker Borowi
SV Wesel

Bezirks-Dähnepokal 2018/19

21.10.2018

Liebe Schachfreunde,
In diesem Jahr haben sich leider nur 11 Spieler aus lediglich 5 Vereinen für diesen Wettbewerb angemeldet. Trotzdem werden wir natürlich den Bezirks-Dähnepokal ausspielen, schließlich hängt daran die Qualifikation für den NSV-Dähnepokal. Durch diese wenigen Teilnehmer benötigen wir auch einen Termin weniger. Wahrscheinlich wird also entweder die geplante Runde im Januar oder die im Februar wegfallen.
Nichts desto trotz wünsche ich allen Teilnehmern viel Spaß und hoffe auf interessante Paarungen und Partien!
Hier geht es zu den Paarungen.
Viele Grüße
Ralf Schöngart
(Turnierleiter Bezirks-Dähnepokal)

Abstiegsregelung BMM 2018/19

21.10.2018

Hier die Abstiegsregelung für die BMM 2018/19.
Marc Perrey

Offenes Lasker-Blitzturnier und Jedermann-Turnier

13.10.2018

Der bisher einzige deutsche Schachweltmeister Emanuel Lasker kam am 24.12.1868 zur Welt. Aus diesem Grund wurde das Jahr 2018, also das Jahr seines 150. Geburtstages, zum Lasker-Jahr ernannt. Der Deutsche Schachbund würdigt dieses Jubiläum in Kooperation mit der Emanuel Lasker Gesellschaft durch eine ganze Reihe von Aktivitäten. Auch die Schachabteilung von Blau-Weiss e.V. nimmt daran Teil mit einem offenen Tag des Schachs. Am Abend findet ein Jedermann-Schachturnier für Anfänger und ein Blitzturnier mit Preisen von ChessBase statt.
Programm und weitere Infos auf: https://www.blau-weiss-buchholz.de/schach oder in der Ausschreibung
Bastian Schönherr (Blau-Weiß Buchholz)

Bezirks-Dähnepokal 2018/19

09.10.2018

Liebe Schachfreunde,
Der Meldeschluss für den diesjährigen Dähnepokal steht vor der Tür. Wer mitspielen möchte, hat noch bis zum 15.10.2018 Zeit sich anzumelden. Weitere Informationen könnt ihr der Ausschreibung entnehmen.
Marc Perrey

Bezirks-Blitz-Einzelmeisterschaft

07.10.2018

Heute fand die BBEM 2018 in Wohlde mit 18 Teilnehmern statt. Nach 17 Runden konnte sich Bernd Laubsch (UEL) vor Rüdiger Dede (STA) und Tobias Dittmann (STA) durchsetzen. Hier geht es zu den Ergebnissen.
Marc Perrey

BEM 2018 - Meldeliste

06.10.2018

Aktueller Stand der Meldeliste.
Volker Borowi

Staffelleiter 2018/19

24.09.2018

Bei der kommenden BMM werden die Spielklassen von den folgenden Staffelleitern verwaltet:
BOL, KKW: Gerken, Jürgen
BL, KKO: Borowi, Volker
BKO, BKW: Perrey, Marc
KKN: Schmedes-Rüther, Uwe
Marc Perrey

Nachruf

Egbert Spindler

* 19.04.1936 † 01.09.2018

Mit großer Trauer hat uns die Nachricht vom Tode von Egbert Spindler erreicht.
Egbert war 60 Jahre Mitglied im Postsportverein Uelzen (Schachverein von 1924) und erzielte als starker Spieler viele Erfolge.
Mit der Mannschaft erreichte er in den 60er Jahren die Landesmeisterklasse und erzielte viele schöne Erfolge. Diverse gute Platzierungen bei den Uelzener Stadtmeisterschaften und insbesondere bei Seniorenturnieren machten ihn zu einem immer beachtenswerten Gegner. Er wird uns fehlen.
Wir nehmen Abschied von Egbert Spindler,
"Du bleibst uns immer in Erinnerung"
Michael Schläger
Spartenleiter Schach
Postsportverein Uelzen e.V.

Auslosung BMM 2018/19

17.09.2018

Liebe Schachfreunde,
Die Auslosung für die kommende BMM ist fertig. Im Vergleich zur früher veröffentlichten Ligeneinteilung hat es im Bereich der Kreisklassen eine kleine Änderungen gegeben. Leider wurde eine Mannschaft zurückgezogen, so dass wir zwei Kreisklassen mit je 5 Mannschaften hatten. Diese zwei Klassen haben wir jetzt zu einer zusammengefasst.
Wie immer gilt, dass wenn es Probleme mit der Belegung des eigenen Spiellokals gibt, besteht die Möglichkeit in Absprache mit der Gegnermannschaft (und dem Staffelleiter) den Spieltermin zu verschieben oder das Heimrecht zu tauschen. Hier geht es zur Auslosung.
Marc Perrey

Stadtmeisterschaft Bad Bevensen

16.09.2018

Am Samstag fand zum 12. Mal die Offene Stadtmeisterschaft im Schnellschach statt. Insgesamt 51 Teilnehmer fanden sich hierzu im Bad Bevensener Sport Hotel ein. Nach insgesamt 9 Runden stand der Sieger fest: Favorit Kevin Högy vom MTV Tostedt konnte seinen Titel aus dem Vorjahr souverän verteidigen. Die starke Konkurrenz vom Post SV Uelzen landete in Person von Peter Gomolla, Torben Knüdel und Hendrik Mittelstädt auf den Folgeplätzen.
Unter den 51 Teilnehmern waren 9 Jungendliche. Jugend-Stadtmeister wurde der Gesamtzweite Torben Knüdel vor Thomas Jeremy (Tostedt) und Imamali Askerov (Post SV Uelzen). Hier geht es zu den Ergebnissen.
Friedjof Harms (SV Bad Bevensen)

Lüneburger Jeremy Hommer löst Ticket zur Schach-WM!

30.08.2018


Vom 3. - 16.11.2018 findet die diesjährige Jugendweltmeisterschaft U12 in Santiago de Compostela (Spanien) statt und Jeremy Hommer vom SC Turm Lüneburg darf mitspielen! Der Bundesnachwuchstrainer hat ihn nach dem erfolgreichen Abschneiden in Willingen bei der Deutschen Meisterschaft U12 (Platz 4) und bei der Europamannschaftsmeisterschaft U12 (Platz 6) in Bad Blankenburg und für die Jugendeinzelweltmeisterschaft in Spanien nominiert.

Der Turnierort der Jugend-WM in Spanien ist ja auch gleichzeitig das Ziel des Jakobswegs: Tausende Pilger erfüllen sich hier jedes Jahr hoffentlich ihre Träume nach einem Sinn des Lebens...

Aber auch Jeremy träumt, und zwar von einer Teilnahme an dieser Weltmeisterschaft und er und seine Familie haben die letzten Jahre schon viel Zeit, Energie und Herzblut investiert.

Die Teilnahme (mit einem Elternteil) an einer solchen internationalen Meisterschaft ist recht kostspielig: Der Flug, Hotel, der Trainer, die Organisationsbeiträge für die WM belaufen sich auf ca. 3.500 Euro. Vielleicht gelingt es auf diesem Weg, Sponsoren zu finden, die helfen, Jeremys Traum von der Teilnahme an dieser Weltmeisterschaft Wirklichkeit werden zu lassen.

Jeder Beitrag hilft! Wir freuen uns über Ihre Spenden und stellen Ihnen auf Wunsch gern eine Spendenquittung aus, die Sie bei der Steuererklärung einreichen können. Der SC Turm Lüneburg e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt.
Bankverbindung:
SC Turm Lüneburg e.V.
IBAN: DE 8224 0603 0071 0002 5900
Volksbank Lüneburger Heide
Verwendungszweck: "Jeremy fährt zur WM"

Kontakt: Stefan Becker (1. Vorsitzender des SC Turm Lüneburg)
Tel.: 04131 - 220889, Mail: turm-lueneburg@web.de

Hier präsentiert sich zum Schluss noch der WM-Austragungsort mit dem schönen Motto:
Santiago, Your Way!

https://www.youtube.com/watch?v=qYwMgJ3ilPY
Gert Rabeler (Jugendtrainer beim SC Turm Lüneburg)

Bezirks-Blitzmannschaftsmeisterschaft 2018

26.08.2018

Heute hat in Hermannsburg die diesjährige BBMM stattgefunden. Insgesamt haben 14 Mannschaften aus 7 Vereinen teilgenommen. Die ersten beiden Plätze konnten sich die beiden sehr stark besetzten Tostedter Mannschaften sichern. Mit 7 Punkten Abstand folgte auf Platz 3 die 1. Mannschaft des Post SV Uelzen. Hier geht es zu den Ergebnissen.
Marc Perrey

Termin: BEM U10 / BJST am Sa. 27.Oktober

25.08.2018

Hallo,
wir haben in diesem Jahr erst nach dem BEM einen Platz für das Jugendschachturnier in Terminkalender gefunden. NEU ist auch, das jedes Kind bzw. jeder Jugendliche unter 18 an diesem - für alle offenen- Schachturnier in den Räumen der Grundschule Egestorf teilnehmen kann. Details folgen dann später mit der Einladung.
Gruß Volker Borowi

Ligaeinteilung BMM 2018/19

18.08.2018

Aufgrund einiger Nachfragen hier nun die Ligaeinteilung für die BMM 2018/19.
Marc Perrey

Ausschreibung Bezirks-Blitzmannschaftsmeisterschaft 2018

06.08.2018

Liebe Schachfreunde,
am 26.08. findet die diesjährige Bezirks-Blitzmannschaftsmeisterschaft in Hermannsburg statt. Meldeschluss ist der 23.08.2018. Die Details entnehmt bitte der Ausschreibung.
Marc Perrey
SK Hermannsburg

Ausschreibung Bezirkseinzelmeisterschaft 2018

26.07.2018

Liebe Schachfreunde,
die Ausschreibung für unsere diesjährige Bezirkseinzelmeisterschaft in Bergen, ausgerichtet durch die FG Wohlde, liegt nun vor. Für die Jugendlichen ist es die einzige Möglichkeit sich für die LJEM zu qualifizieren. Das Turnier der Senioren ist ein offenes Turnier in zwei Altersklassen. Die Details entnehmt bitte der Ausschreibung.
Gruß aus dem derzeit heißen Munster
Michael Nannt
1.Vorsitzender

Offene Stadtmeisterschaft Bad Bevensen

21.07.2018

Liebe Schachfreunde,
der SV Bad Bevensen richtet am Samstag, d. 15.09.2018, zum 12. Mal die Offene Stadtmeisterschaft im Schnellschach aus. Gespielt werden 9 Runden mit je 20 Minuten Bedenkzeit. Das Turnier ist offen für Teilnehmer jeden Alters. Wir rechnen mit ca. 60-80 Teilnehmern, davon 20-30% Jugendliche. Erfahrungsgemäß nehmen Spieler jeder Spielstärke teil, vom Anfänger bis hin zu Spielern DWZ 2100+. Das Paaren nach beschleunigtem Schweizer System führt ab Runde 1 zu interessanten Partien. Wir bitten um vorherige Anmeldung, gerne online.
Ihr seid alle herzlich willkommen! Bitte macht auch fleißig Werbung in Euren Vereinen. Weitere Infos finden sich in der Ausschreibung.
Viele Grüße
Friedjof Harms

Neuer Vorstand beim SC Sottrum

21.07.2018

Liebe Schachfreunde,
der SC Sottrum hat einen neuen Vorstand. Hier geht es zum Pressebericht.
Jürgen Gerken
Pressesprecher SC Sottrum

Simultan in Lüneburg

03.07.2018

Liebe Schachfreunde,
letzte Woche fand das Simultan von Peter Raabe im Kulturverein Mosaique e.V. statt. Hier geht es zu einem kurzem Bericht.
LG Karol Lalla (Lüneschach)

2. Lisas Open/der BSSEM 2018

03.07.2018

Julian Zeyn (SV Winsen (Luhe))

SF Buxtehude - Sommerturnier 2018

14.06.2018

Liebe Schachfreunde,
in den Sommerferien findet wieder unser traditionelles Sommerturnier statt. Wir spielen 6 Runden jeweils an den sechs Freitagen zwischen dem 29. Juni (1. Runde) und dem 3. August (Schlussrunde) 2018! Gäste aus anderen Vereinen sowie Nicht-Vereinsspieler sind herzlich willkommen.
Näheres in der Ausschreibung.
Bernd Skalmowski

Aktualisierung der BTO und der Finanzordnung

12.06.2018

Die Fassung der BTO und der Finanzordnung unter dem Menüpunkt Satzung & Ordnung wurde aktualisiert.
Marc Perrey

Überblick BVV 2018

11.06.2018

Liebe Schachspielerinnen und Schachspieler im Bezirk 4,
ich möchte euch an dieser Stelle über die wesentlichen Beschlüsse der Bezirksvollversammlung vom 09. Juni unterrichten.
Michael Langer und Ralf Schöngart
Im Vorstand gibt es zwei personelle Veränderungen. Als neue Jugendwartin konnten wir Stefanie Greve aus Lachendorf gewinnen. Unser 2. Vorsitzender, Günter Drewes, hat sein Amt zur Verfügung gestellt und wird durch Dr. Rüdiger Dede aus Stade ersetzt. An dieser Stelle mein besonderer Dank an Günter für die vielen Jahre der Vorstandsarbeit für unseren Bezirk.
Für die neue Saison wurde eine Ligenreform verabschiedet:
Die Bezirksklassen spielen ab der kommenden Saison mit 6 Spielern und die Kreisklassen mit 4 Spielern. In der Bezirksoberliga und Bezirksliga geht es unverändert weiter. Aufgrund der Änderungen kann jeder Verein Mannschaften in der BK und KK melden, auch ohne das eine sportliche Qualifizierung vorliegt. Wir möchten erreichen, dass die Bezirksklassen mit 10 Mannschaften in den Spielbetrieb starten. Um eine reibungslose Planung vornehmen zu können müssen alle Vereine, die am Spielbetrieb teilnehmen möchten, für die kommende Saison eine Mannschaftsmeldung abgeben. Meldeschluss für die Mannschaftsmeldungen ist der 15.07.2018.
Bei der kommenden Bezirkseinzelmeisterschaft wird es ein geteiltes offenes Seniorenturnier für die Altersklassen 50+ und 65+ geben. Bei genügend Teilnehmern in zwei Turnieren ansonsten zusammengefasst. Näheres wird in der Ausschreibung zu lesen sein.
Die Bedenkzeitregelung im Dähnepokal wird an die Vorgaben auf Landesebene angepasst und es wird im Fischermodus gespielt. Auch hier wird die Ausschreibung die Details regeln.
Die Turnierordnung und die Finanzordnung wurden in wesentlichen Teilen überarbeitet und werden zeitnah auf der Homepage veröffentlicht.
Abschließend gehen vom gesamten Vorstand noch herzliche Glückwünsche in Richtung Buxtehude. Im Rahmen der Vollversammlung wurde Ralf Schöngart mit der Verbandsnadel in Gold für eine über 40 jährige Zugehörigkeit zum NSV durch den Präsidenten Michael S. Langer geehrt. Und sportlich konnte Ralf eine außergewöhnliche Leistung erbringen. Kürzlich wurde er in Leipzig Deutscher-Schachamateurmeister(B) 2017/2018. Auch hierzu herzliche Glückwünsche.
Michael Nannt
1.Vorsitzender

Lisas Open / BSSEM 2018

03.06.2018

Liebe Schachfreunde,
hiermit möchte ich euch noch mal persönlich zu Lisas Open / BSSEM 2018 am 16.06. + 17.06.18 in Winsen einladen.
Achtung neuer Spielort! Marstall, Schloßpl. 11, 21423 Winsen (Luhe).
Vom Bahnhof Winsen sind es via Bahnhofstraße/Rathausstraße nur 1.1 km Fußweg. Mit dem Auto aus Richtung Hamburg von der A39 Abfahrt Winsen West oder aus Richtung Lüneburg Abfahrt Winsen Ost. Die Parkplätze Bleiche, Schloßring Ecke Hansestraße und Eckermannstraße Ecke Mozartstraße sind durchgehend kostenlos. Sonntags sind auch die Parklätze beim Landkreis/Schloßring und beim Schanzenhof kostenlos.
Bitte meldet euch rechtzeitig an, damit wir es bei unserem Turnier etwas einfacher mit der Registrierung haben (siehe Ausschreibung). Euch allen viel Spaß und Erfolg beim Turnier.
Herzliche Grüße
Friedrich Pape
Vorsitzender SV-Winsen

Spieltermine Saison 2018/19

21.05.2018

Runde 1: 21.10.2018
Runde 2: 11.11.2018
Runde 3: 25.11.2018
Runde 4: 16.12.2018
Runde 5: 20.01.2019
Runde 6: 03.02.2019
Runde 7: 24.02.2019
Runde 8: 24.03.2019
Runde 9: 28.04.2019
Runde 10: 10.03.2019 (voraussichtlich)
Marc Perrey

Nachruf

Die Schachsparte des Breloher SC nimmt Abschied von

Manfred Chwalczyk

Nach langer Krankheit hat er den Kampf gegen den Krebs verloren.
Manfred war viele Jahre aktives Mitglied des Breloher SC in den Sparten Fußball und Schach.
Seine natürliche, hilfsbereite und stets freundliche Wesensart haben unser Vereinsleben über Jahrzehnte bereichert.
Unvergesslich bleiben uns die Scheunenfeten auf seinem Hof in Breloh.
Wir werden ihn vermissen.
Oleg Jungmann
Spartenleiter Schach
Heinz Wagner
1.Vorsitzender Breloher SC

Neugründung Lüneschach e.V.

13.05.2018

Aus Ochtmisser SV wird Lüneschach e.V. Am 14.6., ab 17 Uhr, wollen wir es es auf der Terasse des Museum Lüneburg (Sektenpfang und Catering) mit euch feiern. 2 nagelneue Gartenschachspiele spendiert Lüneschach e.V. dem größten Lüneburger Museum für eine wertvolle Kooperation (3-Könige-Turnier, Oberbürgermeister-Cup und Salzsau-Cup, Blitz-, Schnellschach und normale Bedenkzeit, alle Modis führt Lüneschach nur noch im schönen, großen Saal des Museum durch). Komm auf www.lueneschach.de vorbei, lerne uns kennen ...
Karol Lalla
1. Vorsitzender.
Lüneschach e.V.

Einladung Bezirkvollversammlung 2018

06.05.2018

Sehr geehrte Ehrenmitglieder, Vereinsvorsitzende, Spartenleiter und Gäste,
der Vorstand Schachbezirk 4 Lüneburg lädt Sie zur ordentlichen Vollversammlung am 09. Juni 2018 in Breloh herzlich ein.
Details entnehmen Sie bitte der Einladung, dem Anschreiben und dem Protokoll des Vorjahres.
Beste Grüße aus Munster
Michael Nannt
1.Vorsitzender Schachbezirk 4

Städteturnier in Dannenberg

06.05.2018

Liebe Schachfreunde in Uelzen, Bad Bevensen, Lüneburg, Ochtmissen und Winsen,
die Schachabteilung des MTV Dannenberg lädt wieder ein zum Städteturnier nach Dannenberg; wir bitten dabei um Verständnis, wenn wir - auf Grund der räumlichen Einschränkungen auf dem Marktplatz in DAN - nicht alle Vereine unseres Bezirkes einladen können. Alle aktuellen Infos bitten wir der Ausschreibung zu entnehmen.
Wir würden uns sehr freuen, wenn alle eingeladenen Vereine an diesem Turnier - das in den vergangenen Jahrzehnten allen teilnehmenden Mannschaften schon so viel Freude bereitet hat und immer auch eine sportliche Herausforderung gewesen ist - teilnehmen könnten und würden. Und es wäre optimal, wenn wir bereits möglichst zeitnah eine Teilnahme-Zusage erhalten würden - vielen Dank im voraus!!
Anfragen / Kontakte sind problemlos möglich über hansberger.dan@gmail.com oder per Telefon 05861-7178.
Mit herzlichen Schachgrüßen aus Dannenberg
Hans-Peter Berger

BMM 2017/18 - DWZ-Auswertung

30.04.2018

Liebe Schachfreunde,
die DWZ-Auswertung der BMM 2017/18 ist nun auf der Homepage des DSB einsehbar.
Marc Perrey

Jorker SV Vorstandswechsel

28.04.2018

Der Jorker Schachverein hat einen neuen Vorstand gewählt:
1. Vorsitzende:
Ina Regenbogen
E-Mail: ina.regenbogen@gmx.de
Marc Perrey

Harburger Meisterschaft

18.04.2018

Liebe Schachfreunde,
der SK Marmstorf veranstaltet vom 03. bis zum 05. August die 13. Harburger Meisterschaft. Auch in diesem Jahr würden wir uns wieder über viele Teilnehmer aus Niedersachsen freuen. Nähere Informationen können der Turnierausschreibung entnommen werden.
Mit freundlichen Grüßen
Klaus-Jürgen Herlan (SK Marmstorf)

Bezirks-Dähnepokal

08.04.2018

Liebe Schachfreunde,
der diesjährige Bezirks-Dähnepokal ist beendet. Im heutigen Finale konnte sich Uwe Rick (SC Turm Lüneburg) gegen Ralf Schöngart (SF Buxtehude) durchsetzen und sich damit den Titel sichern.
Schöngart - Rick
Herzlichen Glückwunsch zu diesem Turniersieg und viel Erfolg beim Dähnepokal auf Landesebene!
Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern für den reibungslosen Turnierverlauf und das überaus faire Verhalten! Mir ist auch nicht das kleinste Problem in diesem Wettbewerb bekannt geworden - so macht Schach spielen Spaß!
Herzliche Grüße
Ralf Schöngart
Turnierleiter Bezirks-Dähnepokal

BMM 2017/18 Auf- und Abstieg

02.04.2018

Liebe Schachfreunde,
in letzter Zeit häufen sich die Anfragen wie der Auf- und Abstieg der aktuellen Saison aussieht. Daher findet ihr hier nun eine Übersicht mit den aktuellen Tabellenständen. Ich möchte mich an dieser Stelle bei SF Joachim List für die Erstellung der Übersicht bedanken.
Marc Perrey
Ausschreibungen
aufklappen
Bezirks-Dähne-Pokal 2018/2019
Auslosungen
BEM 2018
Übersicht